Reserva Biosfera La Palma

Roque Negro

Dieses Vogelschutzgebiet liegt in der Mündung der Schlucht Herradura, die sich zwischen den Gemeinden Barlovento und San Andrés y Sauces befindet. Das Gebiet besteht aus einem Stück Meeresküste und einem Felsen, der für diesen Ort namesgebend ist. Hauptsächlich wird hier der Bulwersturmvogel (Bulweria bulwerii) geschützt, ein kleiner Vogel, der in dieser Gegend nistet. Die Vegetation besteht aus Sträuchern wie die Wolfsmilchgewächse und anderen Spezies, die sich der salzigen Umgebung angepasst haben. Der Ort beherbergt außerdem auch andere Vogelkolonien aus Gelbschnabel-Sturmtauchern (Calonectris diomedea), Atlantiksturmtauchern (Puffinus puffinus), Kleinen Sturmtauchern (Puffinus (assimilis) baroli) und Fluss-Seeschwalben(Sterna hirundo).

 

Weitere Informationen

Red Natura 2000

Zona de Especial Protección para las Aves (ZEPA)

Municipios

San Andrés y Sauces

Localización

San Andrés y Sauces

La Palma

Boletin

Rellenando este sencillo formulario recibirás periódicamente en tu buzón de correo electrónico todas las novedades de La Reserva de La Biosfera La Palma.

Facebook

 

Twitter